Elterninformation Nr. 3 vom 23. März 2020

Sehr geehrte Eltern,

dem Kollegium und der Schulleitung ist bewusst, dass Sie sich Sorgen um die Schullaufbahn Ihrer Kinder machen. Wir als Kollegium werden alles daran setzen, dass Ihren Kindern durch die Schulschließung keine Nachteile entstehen.

Vielen Dank für das Vertrauen, dass Sie den Lehrerinnen und Lehrern Ihrer Kinder und der Schulleitung in dieser ungewöhnlichen Zeit bisher entgegenbringen.

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

die Arbeitspläne für die 2. Woche stehen ab heute unter dem Klassennamen als pdf-Dokument zum download bereit. Die Aufgaben werden von den Fachlehrerinnen / Fachlehrern nach den Ferien überprüft und als mündliche Note bewertet.

Bislang gibt es zu den zentralen Abschlussprüfungen für die Klassen 10 noch keine Informationen.

Alle Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 sind aufgerufen, sich weiterhin im Homeoffice ernsthaft auf die Prüfungen vorzubereiten.

Das Schulministerium des Landes Nordrhein-Westfalen hat uns am Freitag mitgeteilt, dass ab 23. März die bestehende Regelung zur Notbetreuung von Kindern bis zur Klassenstufe 6 in der Schule folgendermaßen erweitert wird:

Einen Anspruch auf Betreuung haben alle Beschäftigten unabhängig von der Beschäftigung des Partners oder der Partnerin, die in kritischen Infrastrukturen beschäftigt sind, dort unabkömmlich sind und eine Betreuung im privaten Umfeld nicht gewährleisten können.

Ebenfalls wird ab dem 23. März bis einschließlich 19. April 2020 der zeitliche Umfang der Betreuung ausgeweitet. Die Notbetreuung steht bei Bedarf an allen Tagen der Woche, also auch samstags und sonntags, und in den Osterferien grundsätzlich mit Ausnahme von Karfreitag bis Ostermontag zur Verfügung.

Bitte melden Sie sich telefonisch (0202 – 77 11 70) bei uns, wenn Sie eine Notbetreuung für Ihr Kind in Anspruch nehmen werden, damit wir diese organisieren können.

Sie müssen uns dann mit dem Elternformular den konkreten Betreuungsbedarf mitteilen und die Erklärung des Arbeitgebers über die Unabkömmlichkeit vorlegen.

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/Antrag-auf-Betreuung-eines-Kindes-waehrend-des-Ruhens-des-Unterrichts.pdf

 

Die Schulleitung der Tagesschule Dönberg

 

Der Text eines Schulseelsorgers einer bischöflichen Schule im Bistum Trier (http://alfred-delp-schule.de/index.php/8-informationen/527-keep-calm-and-carry-on) fasst zusammen, worauf es jetzt ankommt.

Elterninformation Nr. 11

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Schulleitung freut sich Ihnen und euch endlich mal Informationen zu übermitteln, die sich nicht ausschließlich mit den Auswirkungen von Corona befassen.

Wir haben auch in diesem besonderen Schuljahr Absolventen unserer Schule, die es gebührend zu feiern gilt. Aus den Klassen 10A, 10B und 10RS unserer Haupt- und Realschule werden insgesamt 55 junge Menschen in das „Leben nach der Schule“ entlassen.

Die Feierlichkeiten zum gelungenen Schulabschluss beginnen für die Klassen der Hauptschule ( 10A, 10B ) am 10. Juni 2020 um 12:00 Uhr, die Klasse 10RS wird anschließend ab 13:30 Uhr verabschiedet. Beide Feiern finden – bei hoffentlich gutem Wetter -  im Freien auf dem Schulhof statt, beginnen mit einem religiösen Impuls und enden mit der Übergabe der Zeugnisse. Die Schulgemeinschaft der Tagesschule Dönberg freut sich mit unseren Schülerinnen und Schülern und ihren Eltern auf ein schönes Fest.

Natürlich müssen wir auch schon für das nächste Schuljahr planen. Deshalb werden auf dieser Homepage unter Service und Downloads die aktuellen Listen veröffentlicht, die den Eltern mitteilen, welche Schulbücher aufgrund des Elternanteils an der Lernmittelfreiheit zu kaufen sind. Die in diesem Schreiben veröffentlichten Termine sind wegen der derzeitigen Ausnahmesituation vorläufig, endgültige Informationen erhalten Sie auf dieser Seite.

Zum Schluss noch eine wichtige Information für die Eltern unserer Schülerinnen und Schüler in der Übermittagsbetreuung. Die (gezahlten) Elternbeiträge für die Monate April und Mai 2020 werden erstattet. Bitte zahlen Sie keine weiteren Elternbeiträge für Juni 2020! Eine Verrechnung der gezahlten Beiträge mit denen, die zu erstatten sind, erfolgt in den Ferien.

 

Mit freundlichen Grüßen

Wilfried Haverkamp und Thomas Drees

moodle

moodle

Aktuelles

Elterninformation Nr. 11

vom 25. Mai 2020

Elterninformation Nr. 10

vom 19. Mai 2020

Elterninformation Nr. 9

vom 8. Mai 2020

Elterninformation Nr. 8

vom 6. Mai 2020

Elterninformation Nr. 6

23. April 2020