Unsere Schule

Elterninformation Nr. 2 vom 17. März 2020

Die Erzbischöfliche Tagesschule Dönberg hat den Unterrichtsbetrieb angesichts der Vorsorge gegen eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus (COVID-19) ab Montag, 16. März 2020 eingestellt. Die Vorgabe gilt zunächst bis zum Beginn der Osterferien.

Durch die Veröffentlichung von Wochenplänen (Grundschule / Hauptschule / Realschule) auf dieser Homepage ermöglicht das Kollegium den Schülerinnen und Schüler in diesen Wochen im „Homeoffice“ Unterrichtsinhalte eigenständig zu erarbeiten und zu üben. Die Arbeitspläne werden im Wochenrhythmus aktualisiert.

Während des ruhenden Unterrichtsbetriebes ist das Sekretariat der Tagesschule Dönberg täglich in der Zeit von 10:00 bis 11:00 Uhr telefonisch erreichbar. Ansonsten erreichen Sie uns per Email (sekretariat@tagesschule-doenberg.de).

Bücher / Hefte können von Eltern ab heute nicht mehr in der Schule abgeholt werden.

Bitte kommen Sie auch in allen anderen Angelegenheiten nicht mehr persönlich vorbei!

Sobald weitere Informationen vorliegen, werden Sie über diese Seite darüber informiert.

Wir setzen auf ihr Verständnis in dieser besonderen Situation.

Die Schulleitung

der Erzbischöflichen Tagesschule Dönberg

Aktuelles

Schülerbrief

30. März

Schulsport in NRW

Anleitungen zum Thema "Fit durch die Krise"

Elterninformation Nr. 2 vom 17. März 2020

Die Erzbischöfliche Tagesschule Dönberg hat den Unterrichtsbetrieb angesichts der Vorsorge gegen eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus (COVID-19) ab Montag, 16. März 2020 eingestellt.