Unsere Schule

Elterninformation Nr. 4

Sehr geehrte Eltern,

nun liegen 3 Wochen „Homeschooling“ hinter Ihren Kindern, Ihnen und den Lehrerinnen und Lehrern.

Das Kollegium und die Schulleitung der Tagesschule Dönberg danken Ihnen, den Eltern, für Ihren Einsatz zu Hause und die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Klassenlehrerinnen und – Lehrern in dieser Zeit. Noch ist nicht sicher, ob der Schulbetrieb am 20. April 2020 wieder aufgenommen werden kann. Wenn eine Entscheidung in den Osterferien fällt, werden wir Sie sofort informieren.

Die Schulleitung übermittelt Ihnen heute auf diesem Weg einige schulinterne und landesweite Entscheidungen.

Neben der Absage der Klassenfahrten finden auch andere Veranstaltungen wie das Schulfest (verschoben auf 2021), die Sportfeste und Bundesjugendspiele, die Wallfahrt der 6. Klassen nach Altenberg und unsere geplante Schulwallfahrt nach Neviges in diesem (Schul)Jahr nicht statt.

Die Haupttermine der schriftlichen “Zentralen Prüfungen 10“ sind verschoben worden auf den Zeitraum 12. bis 19. Mai 2020. (s. RdErl. d. Ministeriums für Schule und Bildung v. 01.04.2020 - 513-6.08.01-155377, nachzulesen unter https://bass.schul-welt.de/19183.htm )

Die Prüfungen finden nach dem heutigen Stand wie folgt statt:
Deutsch 12.05., Englisch 14.05. und Mathematik 19.05.2020.

Unter TSD von A bis Z – Schulseelsorge schenkt Ihnen unsere Schulseelsorgerin Frau Uebber einen Impuls zu den Osterferien.

Ferner finden Sie dort einen Link zu Materialien für die ganze Familie zum Palmsonntag, zur Karwoche und zum Osterfest.

Ein frohes Osterfest wünschen Ihnen und Ihrer Familie

Wilfried Haverkamp und Thomas Drees

Aktuelles

Schülerbrief

30. März

Schulsport in NRW

Anleitungen zum Thema "Fit durch die Krise"

Elterninformation Nr. 2 vom 17. März 2020

Die Erzbischöfliche Tagesschule Dönberg hat den Unterrichtsbetrieb angesichts der Vorsorge gegen eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus (COVID-19) ab Montag, 16. März 2020 eingestellt.