von A bis Z

Beruforientierung

Berufsberatung

Berufsberatung

Wie sieht die Berufsberatung an unserer Schule aus?

Die Berufsberatung an der Tagesschule Dönberg erfolgt über die Arbeitsagentur Wuppertal/Solingen.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Frau Schöneberg-Müller, die mit Beginn des Schuljahres 2022/23 für die Berufsberatung an unserer Schule zuständig ist und sich mit dem folgenden Schreiben vorstellt.

„Das Wichtigste im Leben ist die Wahl des Berufes – Der Zufall entscheidet darüber“

„Das Wichtigste im Leben ist die Wahl des Berufes – Der Zufall entscheidet darüber“
Frau Schöneberg-Müller

Doch manchmal muss man dem Zufall auch ein wenig nachhelfen.

Liebe Schülerin,
lieber Schüler,

als zuständige Berufsberaterin an der Tagesschule Dönberg bin ich deine Ansprechpartnerin für alle Fragen zum Thema Berufswahl.

Dabei möchte ich mit dir herausfinden, was dir Spaß macht, was deine Interessen und Fähigkeiten, Stärken und Schwächen und vor allem, was deine Wünsche und Vorstellungen für deine berufliche Zukunft sind.

In Berufsorientierungsveranstaltungen und persönlichen Gesprächen widmen wir uns den vielfältigen Möglichkeiten an Ausbildungen und Bildungsgängen und erarbeiten einen individuellen Fahrplan, damit du für dich ein berufliches Ziel und den Weg dahin findest.

Auf diesem Weg möchte ich dich begleiten und vor allem mit Rat und Tat unterstützen. Du erhältst von mir auch Vorschläge zu Ausbildungsstellen, Hilfe bei Bewerbungen, übergreifende Hilfsangebote, uvm.

Auch, wenn du unsicher oder voller Sorge bist, ist das vollkommen normal, denn in deinem jetzigen Lebensabschnitt ist die Wahl des Berufes alles andere als selbstverständlich. Aber gemeinsam finden wir es heraus!

Als Berufsberaterin bin ich regelmäßig an deiner Schule, sodass wir miteinander sprechen können. Über die Klassenlehrer*innen erhältst du meine Kontaktdaten und erfährst, wann genau ich vor Ort bin. Ansonsten kannst du mich über nebenstehende Kontaktdaten erreichen.

Auch deine Eltern können Kontakt mit mir aufnehmen und zu einem gemeinsamen Beratungstermin kommen. Zusätzlich bin ich im Rahmen einiger Elternveranstaltungen an der Schule anwesend.
Denn mein Tipp an alle Eltern: Begleiten und unterstützen Sie Ihr Kind bei der Berufswahl. Sprechen Sie gemeinsam über Wünsche und Interessen. Ermuntern Sie es, Unterstützungsangebote in Anspruch zu nehmen. Helfen Sie bei der Planung von freiwilligen Praktika. Und kommen Sie gerne jederzeit mit Ihren Fragen und Anliegen zur beruflichen Zukunft Ihrer Kinder auf mich zu.

Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen!

Deine Berufsberaterin

Sina Schöneberg-Müller

0202 2828 345
Wuppertal.Berufsberatung@arbeitsagentur.de

Wichtige Internetadressen:

Arbeitsagentur: Berufsberatung

Arbeitsagentur: BiZ-Wuppertal


Wichtige berufskundliche Veranstaltungen im Berufsinformationszentrum:

Veranstaltungskalender