Volltextsuche:

Unsere Grundschule

 

Die Tagesschule Dönberg ist eine Schule in der Trägerschaft des Erzbistums Köln. Sie ist eine sogenannte "freie" Schule, in der aus christlicher Verantwortung heraus jungen Menschen Erziehung und Unterricht angeboten werden. Die Erziehungsberechtigten erkennen dies mit dem Eintritt des Kindes in unsere Schule an.
Aus der Trägerschaft der Schule ergibt sich, dass vorrangig katholische Kinder, zu einem geringeren Prozentsatz evangelische Kinder unsere Schule besuchen.
Ein Schulgeld wird nicht erhoben.

 

Die Tagesschule Dönberg ist eine Grundschule, die als Halbtagsschule mit Fünftagewoche geführt wird. Sie ist Angebotsschule für interessierte Eltern ohne fest begrenzten Schulbezirk. Zur Zeit werden 106 Kinder bei uns in Jahrgangsklassen, die wir auch beibehalten wollen, unterrichtet.

Für die Kinder bieten wir Betreuungsmöglichkeiten bis 13.00 Uhr oder 15.00 Uhr an. In dieser Zeit besteht dann für die Kinder die Möglichkeit, in der Schule ein Mittagessen, das von einer Großküche angeliefert wird, einzunehmen.

Aktuelles Dönberg

Sport- und Spielefest 2019

Fußball und Völkerball

Der Schwebebahnlauf

Kleine Läufer - große Stimmung

Aktuelles Grundschule

Aufnahmeantrag

zum Schuljahr 2020_21

Elternbrief GS

zum neuen Schuljahr 2019_20

Termine

Schuljahr 2019/2020

Oktober bis Dezember 2019

Schulnachrichten

Gesucht!

Mithilfe im Brötchenservice

Schulnachrichten

November 2018