Volltextsuche:

Tagesfahrt nach Lüttich

Tagesfahrt nach Lüttich

Un jour à Liège (Belgique) – Rückblick


Abfahrt: 7.30 Uhr
„Wir könnten aber auch viel früher los! Vielleicht um 6.00 Uhr? Wir stehen gerne früh auf!“
Rückfahrt: 18.30 Uhr
„Aber es ist wirklich nicht schlimm, wenn wir erst viel später zurück sind.“

Mit dieser großen Begeisterung haben die Schüler(innen) der 9. und 10. Klasse / Französischkurs unsere Fahrt nach Lüttich positiv angetreten. Auf dem Tagesplan: Eine Rallye durch die schöne Altstadt und die Stadtviertel von Georges Simenon, auf den Spuren des Erfinders von Kommissar Maigret.
Für eine typische belgische Waffel oder handgemachte Pommes hatten wir auch noch genug Zeit.
Und viele Jungen und Mädchen mussten zum ersten Mal vieles auf Französisch erfragen, wollten sie ans Ziel kommen.
„Ich habe so viel Französisch gesprochen, das war richtig cool! Das hätte ich nicht gedacht!“.  Auch wurden Postkarten auf Französisch zur Erinnerung an diesen „super journée à Liège“ verschickt und haben in der Heimat für Freude gesorgt.

Aktuelles Dönberg

Verabschiedung von Herrn Schmoll

offizielle Feier am 2. Juli

Tagesfahrt nach Lüttich

des Französichkurses

Aktuelles Grundschule

Elternbrief GS

zum neuen Schuljahr

Aktuelles Hauptschule

Sporthelferausbildung

für unseren Pausensport

Elternbrief HS

zum neuen Schuljahr

Aktuelles Realschule

Altenbergwallfahrt

am 12. Juni

Elternbrief RS

zum neuen Schuljahr

Schulnachrichten

Schulnachrichten

September 2017

Menupläne

vom 12.11. bis 16.11.18